Der reiche Mann Vergrößern

Der reiche Mann

9783865118790

Neuer Artikel

John Galsworthy
Der reiche Mann
Taschenbuch
302 Seiten
Erschienen 2018

Mehr Infos

14,29 €

Mehr Infos

John Galsworthy wurde am 14. August 1867 in Kingston Hill, England geboren und starb am 31. Januar 1933 in London. Er war ein englischer Schriftsteller und Dramatiker. Seine Romanreihe »Die Forsyte Saga« gilt als ein Klassiker der modernen englischen Literatur. Galsworthy erhielt 1932 den Nobelpreis für Literatur mit der Begründung: »für die vornehme Schilderungskunst, die in ›The Forsyte Saga‹ ihren höchsten Ausdruck findet«.
»Wer einem Familienfeste der Forsytes beiwohnen durfte, sah etwas Erfreuliches und Lehrreiches vor sich – eine Familie des besseren Mittelstandes in vollem Staat.«
»Der reiche Mann« ist der erste Teil der vier Generationen umspannenden Familiengeschichte und ist 1906 zuerst auf Englisch erschienen; 1910 erschien diese »einzige autorisierte Übersetzung« von Luise Wolf.