Befehl aus dem Dunkel Vergrößern

Befehl aus dem Dunkel

9783739011059

Neuer Artikel

Hans Dominik
Befehl aus dem Dunkel
Taschenbuch
264 Seiten
Erschienen 2020

Mehr Infos

12,29 €

Mehr Infos

Dieses Buch ist unveränderte Neuauflage der Erstveröffentlichung von 1933.

Schier Unglaubliches ereignet sich in Irkutsk: der sowjetische Genaral Iwanow gibt den Befehl, sofort alle politischen Gefangenen freizulassen. Das ist der Anfang einer Reihe von absurden und grotesken Szenen, die sich im im Gouvernementsgebäude abspielen und die darin gipfeln, daß das versammelte  Offizierskorps wie auf ein Kommando aufspringt und sich in lächerlicher Weise bis zur Erschöpfung in Tanzschritten durch den Raum bewegt. Die einzige rationale Erklärung ist eine Massenhypnose, die aus der Ferne gesteuert wird. Wer über dieses Instrument verfügt, beherrscht die Welt, und so entbrennt ein gnadenloser Kampf um diese Erfindung.

In Hans Dominiks Science-Fiction-Romanen werden technische Details und Vorgänge kenntnisreich geschildert. Nach dem Studium von Maschinenbau und Elektrotechnik arbeitete er bei verschiedenen Großfirmen, danach freiberuflich als Elektroingenieur. Er wirkte u.a. an der technischen Entwicklung von Erdtelegraphie, ferngelenkten Torpedos, Einschienenbahnen und im U-Bootbau mit.