Der Wettflug der Nationen Vergrößern

Der Wettflug der Nationen

9783739011080

Neuer Artikel

Hans Domink
Der Wettflug der Nationen
Taschenbuch
258 Seiten
Erschienen 2020

Mehr Infos

11,33 €

Mehr Infos

Der Wettflug der Nationen handelt von einem Luftfahrtrennen rund um die Welt. Der verstorbene US-amerikanische Industrielle Reading verspricht dem Gewinner in seinem Testament die Früchte seines gesamten Lebenswerkes: den Konzern, die Forschungsunterlagen und damit Macht, Reichtum und eine
beherrschende Position in der weltweiten Luftfahrtindustrie. Alle großen Nationen treten an: die Amerikaner und die Deutschen, auch Italiener, Briten, Russen, Japaner und Franzosen stellen ein Team. Bei dem gewaltigen Wert des ausgelobten Preises ist es kein Wunder, das die Wettkämpfer alle Register ziehen und versuchen mit allen, auch unfairen und kriminellen Mitteln, die Konkurrenz aus dem Feld zu schlagen.
Wer wird der Sieger sein? Wird es das Team des Preisstifters selbst, oder der deutsche Professor Eggerth? Und woher kommen die überschallschnellen ST-Flugzeuge, die immer wieder dann auftauchen, wenn einer der Rennteilnehmer in Gefahr gerät?


In Hans Dominiks Science-Fiction-Romanen werden technische Details und Vorgänge kenntnisreich geschildert. Nach dem Studium von Maschinenbau und Elektrotechnik arbeitete er bei verschiedenen Großfirmen, danach freiberuflich als Elektroingenieur. Er wirkte u.a. an der technischen Entwicklung von Erdtelegraphie, ferngelenkten Torpedos, Einschienenbahnen und im U-Bootbau mit.

Dieses Buch ist die unveränderte Neuauflage der Erstveröffentlichung von 1933.